(Foto: Tobias Feuerbacher / pixelio.de)

FACHKRÄFTE – Süden Deutschlands bietet Chancen

Insbesondere Fachkräfte aus der IT-Branche haben im Süden Deutschlands die besten Chancen, Karriere zu machen. Jobtreiber sind dabei die Digitalisierung und Industrie 4.0-Strategien. Auch für Österreicherinnen und Österreicher ist diese Region eine gute Job-Option. Seit Jahren steigt die Nachfrage nach Fachkräften in Deutschland. Im ersten Halbjahr dieses Jahres wurden 17

Weiterlesen
(Foto: RS Media World Archiv / Knapp)

ENGINEERING – Knapp eröffnet Planungsbüro in Klagenfurt

Logistikautomationsspezialist Knapp eröffnet ein neues Konstruktionsbüro für Mechanical und Technical Engineering in Klagenfurt. Über 100 Mitarbeiter zur Verstärkung der Teams in der ganzen Welt werden gesucht. Anfang 2018 eröffnet der österreichische Logistikautomationsspezialist Knapp ein neues Planungsbüro für Mechanical und Electrical Engineering in Klagenfurt. „Die Nähe zu Ausbildungseinrichtungen wie Universität, HTLs und Fachhochschulen

Weiterlesen

FACHKRÄFTE – Mangel bei Logistikern

Der Mangel an qualifiziertem Personal ist besonders für die Mehrheit der Arbeitgeber im Bereich der Logistikdienstleistung von zentraler Bedeutung. Dies ergab eine Auswertung der Frühjahrsumfrage zum Fachkräftemangel der Bundesvereinigung Logistik (BVL). Gestützt wird die Untersuchung von einer weiteren von Price Waterhouse Cooper (PWC) vom Sommer im Bereich der Transportlogistik. Der

Weiterlesen

Vorsprung im „War of talents“

Stechuhr war gestern: Während Arbeitnehmer früher von starren Strukturen um­geben waren, denken Unternehmen heute um. „Employer Branding“ lautet das Zauberwort: Immer mehr Unternehmen haben verstanden, dass sie in Zeiten des Fachkräftemangels ihren Arbeitnehmern etwas bieten müssen, um qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen. Ganz oben auf der Bedürfnisrangliste steht dabei ein modernes

Weiterlesen

ARBEITSMARKT – Der Staat frustriert

Während die Arbeitslosenquoten in Österreich in die Höhe schnellen, suchen Unternehmen händeringend Fachkräfte und sogar ungelerntes Personal. Wie das sein kann, dieser Frage ist BLOGISTIC.NET einmal nachgegangen. Offenbar verliert der österreichische Arbeitsmarkt an Attraktivität. Der Staat ist daran nicht unwesentlich beteiligt. (Ein Bericht von CR Hans-Joachim Schlobach) „Saisonbedingt steigt die

Weiterlesen