GLS – Weihnachtshelden mit einem Lächeln

Weihnachten steht vor der Tür. Für die KEP-Branche ist nun High Noon der Jahreszeit. Das war schon immer so, seit es die Branche gibt. Doch mit dem E-Commerce Boom im B2C-Geschäft ist die gesamte Branche nahezu explosionsartig Expandiert. Möglich wird das nur durch fleißige Menschen und ihre Hände, die einen harten Knochenjob im Dienste der Kundenzufriedenheit tun. Weihnachtshelden eben…

Unsere Weihnachtshelden: #GLSsagtDanke

💝 Danke, liebe Helden der Weihnachtszeit. 💪🎄🎁 Für euren Einsatz, euer Lächeln und euer Herz. ❤️😊🤗 #GLSsagtDanke #XMasHeroes

Geplaatst door GLS Austria op woensdag 20 december 2017

Kaum einer der E-Commerce Kunden verschwendet einen Gedanken daran, wie die bestellte Ware vom Absender zeitgerecht zu ihm kommt und noch weniger denken daran, dass z.B. Retouren und Nachlieferungen in der beispielsweise in der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr die jeweiligen Adressaten erreichen müssen und dass dahinter Menschen stehen, die diesen Knochenjob erledigen. Sie sind heute die eigentlichen Weihnachtshelden der Gesellschaft.

(Foto: Rainer Sturm / pixelio.de)
Weihnachten ist High Noon für die KEP-Branche. (Foto: Rainer Sturm / pixelio.de)

Ein Film als Anerkennung

Allen GLS-Mitarbeitern – und auch den anderen Beschäftigten in der KEP-Branche – widmet GLS diesen Film um auch beim Kunden ein wenig Bewusstsein zu schaffen, dass hinter einer gut organisierten Logistik-Maschinerie Menschen stecken, welche sich aufopfernd um die Zufriedenheit ihrer Kunden bemühen.

gls-group.eu/gls-austria