(Foto: RS Media World Archiv / Mercedes-Benz)

eACTROS – Vollelektrisch im Praxistest

Die Unternehmen für den Praxistests der Mercedes-Benz eActros Lkw  stehen fest: Dachser, Edeka, Hermes, Kraftverkehr Nagel, Ludwig Meyer, pfenning logistics, TBS Rhein-Neckar und Rigterink aus Deutschland sowie Camion Transport und Migros aus der Schweiz. Mit einer Reichweite von 200 Kilometern positionieren sich die Fahrzeuge vor allem für den regionalen Verteilerverkehr. Während

Weiterlesen
(Foto: RS Media World / Roland Ferrigato)

KNAPP – Bartenstein wird Intralogistiker

Ex-Minister Martin Bartenstein steigt in die österreichische Intralogistik ein und übernimmt etwas mehr als 28 Prozent an der KNAPP AG vom bisherigen Miteigentümer Daifuku. Paukenschlag in der Steiermark: Der Ex-Wirtschaftsminister Martin Bartenstein (ÖVP) steigt beim Intralogistik-Spezialisten KNAPP AG ein. Er übernimmt einerseits 28,4 Prozent am Unternehmen vom bisherigen Miteigentümer  Daifuku

Weiterlesen
(Foto: Bernd Kasper / www.pixelio.de)

CHANGE – Die Zukunft ohne Wachstum

Das Wirtschaftswachstum der Industrieländer hat sich über die Jahre immer weiter verlangsamt. Dahinter stecken strukturelle Gründe wie der demografische Wandel oder eine wachsende Ungleichheit in vielen Staaten. Aus diesem Grund täten die Länder gut daran, sich rechtzeitig auf ein mögliches Ausklingen des Wachstums vorzubereiten. Change ist also angesagt. Wie eine Zukunft ohne Wachstum

Weiterlesen
(Foto: GW)

GEBRÜDER WEISS – Internationales Netzwerk gestärkt

Das internationale Transport- und Logistikunternehmen, Gebrüder Weiss, hat im vergangenen Jahr 2017 sein internationales Netzwerk erweitert. Das Investitionsvolumen wurde dafür auf rund 65 Millionen erhöht. Gleichzeitig erwirtschaftete die Vorarlberger ein Umsatzplus von 14 Prozent. Dabei sind ganzheitliche E-Commerce-Lösungen und „Home Delivery“ im Aufwind. Das internationale Transport- und Logistikunternehmen Gebrüder Weiss

Weiterlesen
(Foto: Xvise)

DATENNUTZUNG – Zwischen Milliardengeschäft und Mindestanforderungen

Aktuell in aller Munde, das Thema rund um die kommerzielle Nutzung und Weitergabe von Daten. Dass bereits viele Unternehmen erkannt haben, was in Daten für Potential schlummert, ist unumstritten. Nichts desto trotz ist dieses Thema für die einzelnen manchmal schwer greifbar oder bleibt die Vielfalt der Nutzungsmöglichkeiten jenseits jeglicher Vorstellungskraft

Weiterlesen
(zapp2photo - stock.adobe.com)

QUEHENBERGER – Digital in die Logistik-Zukunft

Um noch effizienter zu werden, setzt der Full-Service-Logistics Provider Quehenberger voll auf Digitalisierung und richtet sich damit bis 2020 für die Logistik-Zukunft aus. So werden etwa im FTL/LTL Service verstärkt digitale Tools eingesetzt, welche eine papierlose und teilautomatisierte Abwicklung von Transportaufträgen ermöglichen und die Disposition erheblich beschleunigen. Quehenberger Logistics strukturiert

Weiterlesen